Wieder aufwärts

Positionspapier der Tiroler Industrie zur Wirtschaftspolitik des Landes

Präsident Christoph Swarovski und Spartenobmann Max Kloger haben am 10. August dem Landeshauptmann das gemeinsam entwickelte Positionspapier „Wieder aufwärts“ mit den Vorstellungen der Industrie zur Wirtschaftspolitik des Landes überreicht. Bei dieser Gelegenheit wurden auch aktuelle Themen, wie die Novelle des Grundverkehrsgesetzes angesprochen. Der Landeshauptmann hat den Industrievertretern im Gespräch versichert, dass dem Land Tirol die Bedeutung der Industrie sehr bewusst ist, dass es aber notwendig sei, das in Zukunft besser zu kommunizieren. Es wurde auch vereinbart, dass es einen regelmäßigen Austausch zwischen dem Landeshauptmann und der Industrie geben soll. 

Verwandte Themen