IV-Digitalisierungsoffensive wird umgesetzt

Die Digitalisierungsoffensive der Industriellenvereinigung Tirol geht in die Umsetzung. Die vorgegebenen Ziele werden überwacht, die einzelnen Schritte begleitet.

Landeshauptmann Günther Platter mit IV-Tirol Präsident Dr. Christoph Swarovski

IV-Tirol Präsident Dr. Christoph Swarovski übergab an Landeshauptmann Günther Platter den ausgearbeiteten Maßnahmenplan. Das IV-Digitalisierungs-Paket wurde im Rahmen der Task Force „Industrie 4.0“ unter Einbindung aller maßgeblichen Akteure aus Wirtschaft, Bildung, Arbeitsmarkt, Wissenschaft und Forschung sowie Verwaltung erarbeitet. Über 60 Experten aus den involvierten Einrichtungen haben 27 Maßnahmen entwickelt, welche die Digitalisierung in Tirol vorantreiben werden. Die Umsetzung soll in einem gesamtheitlichen Projekt des „Lebensraum 4.0“ erfolgen. Die IV übernimmt das „Projekt Controlling“, wird die Umsetzung überwachen und regelmäßig über die Zielerreichung informieren.

IV-Tirol treibt Digitalisierung voran

Landeshauptmann Platter dankte Präsident Swarovski stellvertretend für alle beteiligten Institutionen für die Erarbeitung des Positionspapiers: „In Tirol haben wir aktuell zahlreiche Initiativen des Landes zur Forcierung der Digitalisierung laufen, wie beispielsweise die Tiroler Breitbandoffensive, bei der das Land bis 2023 insgesamt 100 Mio. Euro in den Ausbau von ultraschnellem Internet investieren wird. Die Tiroler Industriellenvereinigung unter Präsident Swarovski legt nun mit der Digitalisierungsoffensive einen zentralen Baustein für die Stärkung des Standortes vor, der im Lebensraum 4.0 mit den anderen Initiativen zusammengeführt und umgesetzt werden soll.“

Präsident Swarovski stellte bei der Übergabe des Digitalisierungs-Paketes fest, dass ein investitionsfreundliches Steuersystem, der Abbau von Bürokratie sowie Forschung und Entwicklung für den Standort von besonderer Bedeutung seien, um neue Arbeitsplätze zu schaffen und die hohen Standards zu erhalten. „Digitalisierung ist aktuell die entscheidende Herausforderung. Die Umsetzung der Digitalisierungsoffensive hat absolute Priorität und wird von der IV mit allen Möglichkeiten unterstützt“, so Präsident Swarovski.

IV-IconInformationen zum Beitrag


IV-IconVerwandte Themen


IV-IconPOSITIONEN

iv-exklusiv Bild